Drucken

Nusstartelettes - Karamell, Nuss, Lecker!

Genau das Richtige für alle Nuss und Karamell Fans.
Menüfolge Dessert, Kuchen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 35 Minuten
Portionen 4 Stück (10 cm Ø)

Zutaten

Für den Mürbeteig:

  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter - weich
  • 150 g Mehl

Für die Füllung:

  • 70 g Walnusskerne
  • 70 g Haselnusskerne
  • 100 g Zucker
  • 70 ml Sahne

Zubereitung

Teig:

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten.
  2. Den Teig in Folie einpacken und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  3. 4 Tarteletteförmchen fetten und mit Mehl ausstäuben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und als Rand und Boden in die Förmchen legen. Mit einer Gabel mehrfach einstechen.
  4. Die Tartelettes in einem vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. 10 Minuten vorbacken.

Füllung:

  1. Die Nüsse grob hacken.
  2. Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Die Nüsse und die Sahne dazu geben und unter rühren köcheln lassen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
  3. Den Topf vom Herd nehmen und die Füllung etwas abkühlen lassen.
  4. Die Füllung in die Tartelettes geben und verstreichen.
  5. Im Ofen bei 175°C ca. 15 Minuten backen. Dann den Ofen auf 150°C herunterschalten und weitere 5-10 Minuten backen.
  6. Die Tartelettes aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Wenn sie noch lauwarm sind aus dem Formen lösen und komplett abkühlen lassen.