Warten auf die Vorabzüge

by | Aug,2018 | Projekt Hausbau

Das warten fühlt sich ewig an.

 

Wir warten nach unserem Gefühl jetzt schon eine Ewigkeit auf unsere Vorabzüge, auch wenn es vielleicht gar nicht so lange ist. Wir hatten am 18.06. unser Architektengespräch und nachdem alles geklärt war, lag unser unetrschriebenes Planungsprotokoll am 23.07. vor.

Dann sind die Vorabzüge ja der nächste Schritt. Nach 3 Wochen haben wir schon immer sehnlichst abends in den Briefkasten geschaut, aber nix ist gekommen. In unserem Verständnis war es so, dass die Pläne dann jetzt direkt gemacht werden und wir die gleich bekommen. Nach 4 Wochen habe ich mal unseren Kundenbetreuer angeschrieben und gefragt, damit wir nicht jeden Tag hoffnungsvoll an den Briefkasten rennen. Wie immer hatte ich dann auch innerhalb von kürzester Zeit eine Antwort.

Ich wusste das wir aktuell ziemlich schnell mit allem sind und gut im Zeitplan liegen. Man hat aber trotzdem immer noch die Hoffnung das es irgendwie schneller geht. Auf jeden Fall werden die Pläne, sowie die erste Mehr-/Minderkosten Rechnung erst in ca. 3 Wochen angefertigt. 🙁

Aber irgendwie war es uns schon klar das es nicht einfach mal 2 Monate schneller geht. Somit haben wir Gewissheit das es noch etwas dauert. Der Bauantrag muss ja auch erst im November/Dezember raus. Immerhin hatten wir jetzt schon mal Post und unser Bodengutachten ist gekommen. Dazu aber in einem extra Beitrag dann mehr.

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Werbung – Amazon Partnerlinks*

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts] 

Test