Vanilleeis mit Tonkabohne

Ein leckeres selbstgemachtes Vanilleeis, fructosefrei oder auch ganz normal mit Zucker.

Im Zuge meiner Intoleranzen mache ich ja jetzt fast alles selbst. Meine Eismaschine war schon etwas eingestaubt, aber jetzt muss ich ja quasi Eis selbst machen wenn ich welches haben möchte. Angefangen habe ich mal mit einem klassischen Vanilleeis. Aber damit es noch etwas pfiff bekommt, habe ich etwas Tonkabohne rein gemahlen.

Ich habe es mit lactosefreien Milchprodukten und mit Traubenzucker hergestellt. Man kann es aber auch mit ganz normaler Milch, Sahne und Zucker machen.

Die nächsten Versuche sind auch schon geglückt und es gibt hier bald die Rezepte für ein Erdbeereis und ein Grießeis. Aber danach ist noch nicht Schluss. Ich habe noch mehr Ideen und der Sommer ist noch nicht vorbei. Freut euch drauf.

0 von 0 Bewertungen
Drucken

Vanilleeis mit Tonkabohne

Ein klassisches Vanilleeis mit einem Hauch Tonkabohne.
Menüfolge Dessert, Eis, Süßes
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 5 Stunden 20 Minuten
Portionen 10 Kugeln

Zutaten

  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 300 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • Tonkabohne
  • 3 Stk. Eigelb

Zubereitung

  1. Vanilleschote waagerecht halbieren und das Mark herauskratzen.
  2. Sahne, Milch, Zucker und Vanillemark in eine Metallschüssel geben und verrühren.
  3. Etwas Tonkabohne hineinreiben, Eigelbe dazugeben und die Eismasse über einem warmen Wasserbad unter ständigem rühren zur Rose abziehen. (bis auf eine Temperatur von max. 85°C erhitzen)
  4. Die warme Eismasse durch ein Sieb gießen und ca. 4 Stunden kalt stellen. Wenn sie kalt ist in einer Eismaschine frieren.

Rezepthinweise

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Werbung – Amazon Partnerlinks*

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts]