Grand Canyon – USA West to East

Der Grand Canyon war das nächste Highlight der Tour.

Nach dem kurzen Fotostopp am Horseshoe Bend ging es direkt weiter zum Grand Canyon.

Wie die meisten Touristen haben wir uns auch für das South-Rim entschieden. Er ist am besten für den Tourismus erschlossen und gut zu erreichen. Man kann dort natürlich, wie überall, tolle Wanderungen machen oder übernachten. Wir sind dort quasi nur durchgefahren und haben an ein paar Punkten Fotostopps eingelegt.

Der Canyon beeindruckt durch seine unglaubliche Größe. Man kann es gar nicht so wirklich begreifen wie groß das ganze ist.

Es war wieder mal so ein Wow Erlebnis auf diesem Trip und ein toller Abschluss der Nationalparks.

Grand Canyon 6

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Werbung – Amazon Partnerlinks*

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts]