Erdbeersalsa – Die herzhaft-süße Sommersalsa

Die Erdbeersalsa ist lecker zu Brot und gegrilltem.

Eine Erdbeersalsa schmeckt einfach nach Sommer und sie ist vielseitig einsetzbar. Auch zeigt es mal wieder für was Erdbeeren alles zu gebrauchen sind. Man kann sie nicht nur zu Konfitüren oder Kuchen verarbeiten, sie passen auch gut in Salate oder wie in diesem Rezept als leckere Erdbeersalza.

Ob ihr diese Salsa jetzt zu gegrilltem reicht oder einfach auf eine Scheibe frisches Brot macht, ist euch überlassen. Ich kann euch nur versichern das beides sehr lecker ist. Also traut euch mal aus Erdbeeren etwas nicht süßes zu machen. Ihr werdet sehen, es schmeckt.

Erdbeersalsa

Erdbeersalsa - Die herzhaft-süße Sommersalsa

Perfekte Sasa für den Sommer.
Menüfolge Sauce
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 100 g Erdbeeren
  • 1 Stk. rote Zwiebel
  • 2 Stiele Basilikum
  • 1 TL Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und das Grün entfernen. Nun die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden.
  3. Erdbeeren, Basilikum, Essig und Öl in einer Schüssel vermengen und mit Salz, Pfeffer und Chileflocken abschmecken.

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts]