Schokoküchlein im Glas mit Erdbeer-Möhren

Die leckeren Schokoküchlein im Glas schmecken nicht nur an Ostern.

Einen Hingucker ohne viel Aufwand bekommt Ihr mit den Schokoküchlein im Glas. An Ostern passt es sehr gut mit den Erdbeer-Möhren, aber auch das ganze Jahr über schmeckt dieser Kuchen sehr gut.

Ihr backt einen saftigen Kuchen im Glas, packt oben drauf etwas Schoko-Frosting und zerbröselte Oreo Kekse. Jetzt passend zu Ostern gibt es dann als Deko noch eine Erdbeer-Möhre. Ist zwar jetzt nicht gerade die Erdbeersaison, aber sieht nun mal toll aus.

Wer den Kuchen in größere Gläser macht kann das ganze auch verschließen und super mit auf die Arbeit nehmen oder für ein Picknick. Natürlich kann man auch einfach die kleinen Gläser nicht ganz so voll machen.

Als Untergrund habe ich HORI Laminat benutzt, das mir freundlicherweise von casando.de zur Verfügung gestellt wurde.

Schokoküchlein im Glas mit Erdbeer-Möhren

Sieht toll aus, schmeckt lecker und ist relativ einfach zu machen.
Menüfolge Kuchen, Süßes
Zubereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 50 Minuten
Portionen 8 Gläser (á 80 ml)

Zutaten

Für den Teig:

  • 50 g Zartbitter Schokolade
  • 35 g Butter
  • 35 g Zucker
  • 1 Stk. Ei
  • 75 g Mehl
  • 10 g Kakao
  • 1/2 TL Backpulver*
  • 45 ml Milch

Für das Frosting:

  • 35 g Butter
  • 25 g Puderzucker*
  • 40 g Zartbitter Schokolade
  • 100 g Frischkäse

Zum dekorieren:

  • 100 g orange Schokolade
  • 8 Stk. Erdbeeren
  • 60 g Oreo Kekse

Zubereitung

Teig:

  1. Die Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen.
  2. Butter und Zucker cremig rühren. Zuerst das Ei, dann die Schokolade unterrühren.
  3. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und zur Butter-Ei Mischung geben. Milch dazugeben und alles zu einem Teig verrühren.
  4. Den Teig in 8 kleine Einmachgläser füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C 15-20 Minuten backen.
  5. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Frosting:

  1. Die Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen.
  2. Butter und Zucker cremig rühren und die Schokolade unterrühren. Zum Schluss den Frischkäse einrühren.
  3. Das Frosting in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle füllen und auf die ausgekühlten Küchlein spritzen.

Dekorieren:

  1. Die Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen. Erdbeeren hineintauchen, gut abtropfen lassen und auf ein Stück Backpapier legen zum fest werden lassen.
  2. Mit einem Löffel ein paar Streifen der Schokolade auf die Erdbeeren machen.
  3. Die Kekse fein zerbröseln und auf dem Frosting verteilen. Zum Schluss auf jedes Küchlein eine Erdbeere-Möhre setzen.

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts]