Kartoffelwaffeln mit Käse

Die herzhaften Kartoffelwaffeln mit Käse sind mal was anderes.

Wer nicht immer nur süß mag, sollte mal die tollen Kartoffelwaffeln mit Käse probieren. Süße Waffeln mach jeder, deshalb habe ich mich mal an eine Alternative gemacht.

Dieses Jahr gab es schon die Schokoladenwaffeln mit Karamellsauce und Bananen Waffeln. Also wurde es mal Zeit für was herzhaftes.

In der kalten Jahreszeit schmecken die Waffeln mit Käse besonders gut. Wenn es draußen kalt ist und man diese fluffige, warmen Waffeln hat, was will man mehr. Als Dessert dann noch die Schokoladenwaffeln mit Karamellsauce und der kalte, verregnete Nachmittag am Wochenende ist gerettet.

Als Untergrund habe ich HORI Laminat benutzt, das mir freundlicherweise von casando.de zur Verfügung gestellt wurde.

Kartoffel Waffeln mit Käse

Leckere herzhafte Waffeln.
Menüfolge Hauptgang
Zubereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Portionen 6 Waffeln

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 35 ml Buttermilch
  • 1 Stk. Ei
  • 200 g Kartoffelpüree
  • 1 1/2 EL Schnittlauch - gehackt
  • 75 g Mehl
  • 1 TL Backpulver*
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Cheddar - gerieben

Zubereitung

  1. Öl, Buttermilch, Ei, Kartoffelpüree und Schnittlauch vermengen.
  2. Mehl und Backpulver dazu geben und zu einem Teig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Aus dem Teig nacheinander 6 Waffeln backen.
  4. Die Waffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Käse bestreuen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C den Käse kurz schmelzen lassen und die Waffeln noch warm servieren.

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Werbung – Amazon Partnerlinks*

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts]