Kirsch Shortbread Pie

by Aug 22, 2015Rezepte, Tartes & Pies

Es ist immer noch Kirschsaison, als ran an den nächsten Kirschkuchen. Eine leckere Kirsch Shortbread Pie.

 

Es liegen immer noch überall in den Geschäften und auf den Märkten Kirschen rum, die nur darauf warten zu einem leckeren Kuchen verarbeitet zu werden. Heute gibt es deshalb das Rezept für eine tolle Kirsch Shortbread Pie.
Die Herstellung des Kuchens ist eigentlich wieder mal sehr einfach, aber das Ergebnis ist der Knaller. Ein mega saftiger Kirschkuchen mit knusprigem Boden und Streuseln. Was will man im Sommer mehr? Mehr Kirschen in einem Kuchen geht nicht, also ran an den Herd und viel Spaß beim nachbacken.

 

Kirsch Shortbread Pie 2

Der perfekte Helfer für entkernen der Kirschen ist entweder ein kleiner [amazon link=”B07DQJ1VF2″ title=”Kirschentkerner für die Hand” /], oder aber ein großer [amazon link=”B0002AE2MA” title=”Kirschentkerner” /] für etwas mehr Kirschen.

 

Kirsch Shortbread Pie

Zubereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 16 Stücke

Zutaten

Für den Teig:

  • 150 g Butter - weich
  • 75 g Zucker
  • 25 g brauner Zucker
  • 275 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 500 g Kirschen
  • 300 g Sauerkirsch Konfitüre
  • 2 EL Speisestärke

Zum dekorieren:

  • Puderzucker

Zubereitung

Boden:

  1. Die Butter mit dem Zucker, Mehl und Salz zu einem Mürbeteig verkneten.

  2. ⅔ des Mürbeteiges in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) als Boden und Rand drücken. Mit einer Gabel mehrfach einstechen, mit Backpapier belegen, Erbsen (alternativ andere Hülsenfrüchte oder spezielle Keramik- oder Metall-Kugeln) darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten blind backen.

  3. Mürbeteig aus dem Ofen nehmen, Erbsen und Backpapier entfernen und weitere ca. 5 Minuten backen.

Fertigstellen:

  1. Kirschen waschen, halbieren und Kern entfernen. Kirschen mit der Konfitüre und der Stärke vermengen.

  2. Kirschmasse auf dem Kuchen verteilen und den übrigen Teig in Streuseln darauf verteilen.

  3. Kuchen im Ofen 40-45 Minuten backen. Falls der Rand zu dunkel wird, mit Albfolie abdecken.

  4. Pie aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und vor dem servieren mit Puderzucker bestreuen.

Werbung

Newsletter

Hier gehts zum kostenlosen Reisegabel Newsletter. Damit verpasst Ihr keinen Beitrag und kein Rezept mehr.

Werbung

Affiliate Links

Alle mit einem Sternchen* oder Amazon Logo gekennzeichneten Links werden als Werbelinks (Affiliate-Links) bezeichnet. Wenn Sie also dort klicken und einkaufen, geht eine kleine Provision an uns, welche Ihren Preis natürlich nicht ändert. Mehr erfahren Sie hier.

[jetpack-related-posts]