Cake World Messe in Hamburg

Am 29. März fand die Messe Cake World im Messezentrum in Schnelsen statt. Mehr Verkauf als Ausstellung.

Wir dachten es ist eine gute Idee mal eine kleine Tortenmesse zu besuchen. Sie fand im Messezentrum Schnelsen statt, was bei uns um die Ecke liegt, und somit war die Anreise nicht so weit. Der Eintritt war mit 12 Euro nicht gerade wenig, und somit hatte man schon eine gewisse Erwartung.

Am Eingang war es schon ein wenig chaotisch, aber noch alles zu verkraften. Wir entschieden uns dafür zuerst in den zweiten Stock zu gehen. Dort gab es neben ein paar Verkaufsständen die Ausstellung der Wettbewerbstorten. Dies standen dort nach Themen sortiert in langen Tischreihen. Leider wurde es dort schon stellenweise schwierig, da nicht alle in eine Richtung gingen und man sich Mahnmal durchkämpfen musste.

IMG_1042

Danach ging es zur großen Ausstellungsfläche im Erdgeschoss und in das dortige Chaos. Es gab jede Menge zu sehen, aber nicht wirklich neues. Das ganze war eher Verkaufsfläche für Kuchen- und Tortenzubehör. Wenn man auf Messen etwas kaufen kann ist das ja OK, aber hier gab es ja nur Sachen zum kaufen. Zugegeben, es gab wirklich alles was man für Torten Zuhause braucht oder auch nicht braucht, aber es war zu voll. Zum gemütlichen stöbern waren viel zu viele in und an den kleinen Ständen. Die Auswahl war zwar echt groß, aber auch der Preis war stellenweise ganz schön hoch. Wer sich etwas in online Shops umschaut, kommt an vieles wesentlich günstiger ran.

Mein Fazit zur Messe: Kann man besuchen, muss man aber nicht. Die Wettbewerbstorten waren teilweise echt toll, aber der Rest war wie Schlussverkauf. Man musste quasi zum Einkaufen noch Eintritt bezahlen. Auf die nächste Cake World werden wir bestimmt nicht gehen.

Werbung

Ein Bier zur Belohnung.

Werbung

Werbung – Partnerlink*

Craftbeer Pakete

Werbung – Amazon Partnerlinks*

Partnerlinks / Affiliate Links

Alle mit einem Stern* oder Amazon Logo  gekennzeichneten Links sind so genannte Partnerlinks (Affiliate Links). Wenn Ihr darauf klickt und dort einkauft, geht eine kleine Provision an Reisegabel. An eurem Preis ändert sich dadurch natürlich nichts. Mehr dazu erfahrt Ihr hier.

[jetpack-related-posts]